Auszeichnung davor
Auszeichnung danach  

Bundeswehr-Einsatzmedaille SNMCMG 2, Silber

Silber

seit 2022

35 mm

Bundesland

Bundesauszeichnungen

Kategorie

Bundeswehr

Einsatzmedaillen der Bundeswehr

Hinweise

Die multinationale eVA Battlegroup ist im zentralslowakischen Lešť stationiert. Das Personal des deutschen Anteils der Battlegroup besteht dabei aus Infanteriekräften des Jägerbataillon 91 im niedersächsischen Rotenburg (Wümme) sowie aus Logistikkräften des Versorgungsbataillon 141 im ebenfalls in Niedersachsen gelegenen Munster.

Rechtliche Grundlagen
Das slowakische Parlament hat am 15.03.2022 die Stationierung von bis zu 3.000 multinationalen Soldatinnen und Soldaten bewilligt. Am 04.05.2022 wurde die Obergrenze für den deutschen Beitrag auf 1.300 Soldatinnen und Soldaten festgelegt. Die Beteiligung der Bundeswehr an eVA in der Slowakei ist kein mandatierungspflichtiger Einsatz im Sinne des Parlamentsbeteiligunggesetzes und wird als „anerkannte Mission“ bezeichnet.

Alle Einsatzmedaillen der Bundeswehr werden für 30 Einsatztage in der Stufe Bronze vergeben. Für 360 Einsatztage erfolgt eine Verleihung in Silber, für 690 Einsatztage in Gold. Ausnahmen von dieser Regelung entscheidet der Chef des Bundespräsidialamtes. Die Unterscheidung der Einsatzmedaillen ergibt sich nur durch die Metallauflage auf dem Band, bzw. durch die Bandschnallenauflage.

Die Rückseiten der Medaillen sind glatt.

Ähnliche Orden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert