Auszeichnung davor
Auszeichnung danach  

Polizei-Verdienstabzeichen

Stoffabzeichen, Rot auf Grün

von 1947 bis 1981

50 mm

Bundesland

Hamburg

Kategorie

Polizei

Hinweise

Erläuterungen zur Farbgebung des Buchstabens und ihre Verbindung zu den Stoffabzeichen mit den Kordeln:

Zunächst ist die unterschiedliche Farbgebung des Buchstabens"V" zu erläutern. Die silberfarbene Form weist auf besondere Verdienste in der Verbrechensbekämpfung hin. Die rote Form weist auf eine Lebensrettung hin.

Wurden diese Verdienste erneut erworben (z.B. eine erneute Lebensrettung), wurde eine Stoffergänzung mit einer Silberkordel auf die Uniform gesetzt. Bei nochmaligem Vedienst wurden zwei Silberkordeln vergeben. Nur im Fall der Verechensbekämpfung gab es ggf. noch eine dritte Kordel.

Die unterschiedliche stoffliche Farbgebung resultiert aus einer farblichen Änderung der Uniform im Zeitverlauf.

Für nicht-Uniformträger (z.B. Kriminalbeamte) wurden Nadeln vergeben. Die Farblogik der Buchstaben war entsprechend. Im Wiederholungsfall wurde am unteren Rand eine Verzierung angebracht. Hier gab es also keine noch weitergehende mehrstufige Differenzierung.

Ähnliche Orden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.