Auszeichnung davor
Auszeichnung danach  

Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens für Arbeitsjubilare

von 1957 bis 1966

55 mm

Bundesland

Bundesauszeichnungen

Kategorie

Orden und Ehrenzeichen des Bundes und der Länder, Johanniter-Unfallhilfe, Malteser-Hilfsdienst

Träger

Hinweise

Eine Verleihung erfolgte für Angestellte oder Arbeiter in der freien Wirtschaft, die 50 Jahre bei einem Arbeitgeber tätig waren. Bereits ab 1952 wurden Arbeitsjubilare ausgezeichnet; sie erhielten das reguläre Verdienstkreuz am Bande.

Ab 1957 wurde auf dem Band die goldene Spange „50“ angebracht.

Dieses Verdienstkreuz wurde zwischenzeitlich sowohl am Band des Verdienstkreuzes als auch am Band der Verdienstmedaille mit goldener Spange verliehen. Eine Damenausführung kam nicht zur Verleihung.

Weitere Ansichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.