Auszeichnung davor
Auszeichnung danach  

Bundeswehr-Einsatzmedaille UNIFIL, Einsatz im Sudan

Gold

8 Verleihungen (Stand 2015)

Verleihungen seit 2012

Laufende Mission:
Mit der Annahme der Resolution 1701 des UN-Sicherheitsrates wurde die bereits bestehende UNIFIL-Mission sowohl hinsichtlich ihres Mandats als auch ihrer Stärke grundlegend erweitert. Im Gegensatz zu dem ursprünglichen Auftrag der Beobachtertruppe sind die Soldaten jetzt mit einem „robusten Mandat“ nach Kapitel VII der UN-Charta ausgestattet. Eine neue Aufgabe der Friedenstruppen ist nun, Waffenlieferungen an die Hisbollah zu unterbinden. Allerdings schließt das die Entwaffnung der Hisbollah nicht mit ein.

35 mm

Bundesland

Bundesauszeichnungen

Kategorie

Bundeswehr

Hinweise

Alle Einsatzmedaillen der Bundeswehr werden für 30 Einsatztage in der Stufe Bronze vergeben. Für 360 Einsatztage erfolgt eine Verleihung in Silber, für 690 Einsatztage in Gold. Ausnahmen von dieser Regelung entscheidet der Chef des Bundespräsidialamtes. Die Unterscheidung der Einsatzmedaillen ergibt sich nur durch die Metallauflage auf dem Band, bzw. durch die Bandschnallenauflage.

Die Rückseiten der Medaillen sind glatt.

Ähnliche Orden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.