Auszeichnung davor
Auszeichnung danach  

Grundschein der Wasserwacht des Bayerischen Roten Kreuzes

2. Fas­­sung

von 1952 bis 1956

16 x 22 mm

Bundesland

Bayern

Kategorie

Rotes Kreuz, Wasserwacht, Bergwacht, DLRG

Hinweise

In der Zeit von 1945 bis 1956 war der DLRG-Landesverband dem Bayerischen Roten Kreuz unterstellt. In diesen Jahren wurde in das Abzeichen des BRK der DLRG-Adler aufgenommen. Es gibt dabei Stücke mit und ohne das Rot-Kreuz-Zeichen im Feld. Letzteres wohl in der Zeit von 1946 bis 1951. In der Zeit von 1956 bis 1977 für dann unter Verzicht auf den Adler der DLRG ein eigenes Abzeichen (2. Fassung) geschaffen, das bis 1977 vergeben wurde. Danach wurden die Abzeichen der Wasserwacht bundeseinheitlich verwendet. Für weitere Informationen hierzu wird auf die Literatur H. Jatzke, „Die Geschichte der DLRG im Spiegel ihrer Abzeichen und Urkunden“, Berlin 2003, verwiesen.

Ähnliche Orden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.